Über uns - Haustüren • Garagentore • Balkone • Terrassendach • Tore • Hamm

... mehr als Metall
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Firmengeschichte


von Metallbau Münstermann beginnt im Mai 1957 in Werne-Stockum, als Herr Bernhard Münstermann durch die Gründung eines Kleinbetriebes mit einem Mitarbeiter den Grundstein für ein heute erfolgreiches und beständiges Unternehmen legte. Als ursprüngliche Schlosserei mit Landmaschinenzweig, wurden bis 1975 diverse Landmaschinen bearbeitet, geliefert und repariert.


Durch die kontinuierliche und positive Entwicklung in den folgenden Jahren wurden die Tätigkeitsschwerpunkte erweitert. Die Metallbau Münstermann GmbH spezialisierte sich auf den Bereich Schlosserei, Fachrichtung Konstruktionstechnik, in der sie heute als erfolgreiches Unternehmen auf dem Markt agiert.
Metallbau Münstermann - Das erste Firmengebäude

Auf Grund der hohen Auftragslage und des stetigen Wachstums war eine Veränderung unausweichlich, im Jahre 1983 wurde der Firmensitz nach Bockum-Hövel verlegt, der Maschinenpark mordernisiert und das Beriebsgelände auf 4.000 qm erweitert. 1992 ging der Betrieb in die 2. Generation, und damit in die Rechtsform der GmbH über.

Die Metallbau Münstermann GmbH ist ein zertifizierter Fachbetrieb nach DIN EN 1090 Teil 2 + 3 und Mitglied im Fachverband Metall sowie in der Metall-Innung der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe, der derzeit 14 Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz bietet.

Der langfristige Geschäftserfolg resultiert aus über 50 Jahren Erfahrung. Auch heute steht das Unternehmen für hohe Kundenzufriedenheit, Flexibilität und Qualität.

 
Impressum

Datenschutz

Kontakt

© Klute_webdesign. All rights reserved. Copyright 2015
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü